Pädagogische/-n Mitarbeiter/-in (50 %, TVöD SuE S 11b)

Der Kreisjugendring Esslingen e.V. sucht für den Standort Kirchheim unter Teck, Mehrgenerationenhaus LINDE, Zentrum für Begegnung, Jugend & Kultur ab 01. April 2018 oder später eine/n pädagogische/-n Mitarbeiter/-in (50 %, TVöD SuE S 11b)

Jugendarbeit mit intergenerativen, inklusiven und interkulturellen Ansätzen kombiniert. Unser zentrales Ziel ist es, das Gemeinwesen Kirchheims als eine lebenswerte, diversive und tragfähige Gemeinschaft mitzugestalten, um damit den demografischen Veränderungen Rechnung zu tragen. Dabei ist die LINDE ein wichtiger Sozialraum und Lernort für Einzelne und Gruppen. Der Fokus liegt insbesondere auf den Bedürfnissen von Kindern und Jugendlichen und deren Generationenbeziehungen.

Unser Ziel ist es die individuelle Persönlichkeitsentwicklung zu fördern, Kompetenzen zu vermitteln, Teilhabe an der Gesellschaft aktiv zu ermöglichen, sowie Selbstverwirklichung in der Lebens- und Freizeitgestaltung zu unterstützen. Das Mehrgenerationenhaus LINDE bietet dafür eine breite Begegnungs- und Aktivitätsplattform, sowie unterschiedlichste Lernfelder, die Möglichkeit zum Interkulturellen und Intergenerativen Dialog, sowie Rückzugsorte und vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten für Einzelne und Gruppen.

Ihre Aufgaben:

  • Gestaltung und Durchführung von Angeboten für die Zielgruppen der Kinder, Eltern und jungen Familien, sowie Gestaltung und Durchführung der Kinderferienprogramme
  • Gestaltung und Durchführung von Angeboten für die Zielgruppe Menschen mit Behinderung und psychischer Erkrankung und im Bereich der Inklusion.
  • Mitwirkung bei der Planung, Organisation und Durchführung von intergenerativen Projekten
  • Verantwortlicher Kontakt zu relevanten Kooperationseinrichtungen im Gemeinwesen und Mitarbeit in Arbeitskreisen

weiter zum Stellenangebot

Auf diese Stelle bewerben