Sigelshütte

Die Sigelshütte liegt sehr idyllisch am Waldrand in einem Landschaftsschutzgebiet unterhalb der Burg Teck. Von hier genießt man einen wunderbaren Ausblick ins Tal. Die Sigelshütte ist ein idealer Ausgangspunkt, um die zahlreichen Sehenswürdigkeiten und Kulturdenkmäler der Gegend zu erkunden.

Impressionen

Ausstattung

Das Freizeitheim Sigelshütte ist eine Selbstversorgereinrichtung. Die Sigelshütte verfügt über 24 Betten. Die Schlafplätze sind in zwei Großschlafräume mit zehn, bzw. acht Betten, ein Vierbettzimmer und ein Gruppenleiterzimmer mit zwei Betten aufgeteilt. Mit Ausnahme des Gruppenleiterzimmers handelt es sich dabei durchweg um Stockbetten. Der große Aufenthaltsraum dient zugleich als Speisesaal. Das Haus kann ganzjährig belegt werden. Es wird mit einer Öl-Zentralheizung beheizt.

Anfahrt

... mit dem Auto

Die Sigelshütte erreichen sie mit dem Auto über die A8 Ausfahrt Kirchheim/Ost Richtung Dettingen. Auf der Umgehungstraße links Richtung Nabern und weiter nach Bissingen. Fahrzeuge ohne Zufahrtsgenehmigung können am See parken. Ein Versorgungsfahrzeug ist mit einer Zufahrtsgenehmigung zugelassen

... mit den öffentlichen Verkehrmitteln

Mit dem Bus ist das Haus ab Kirchheim/Teck, Buslinie 175/176 nach Bissingen Haltestelle See mit einer kleinen Wanderung von ca. 30 Minuten erreichbar.

Koordinaten

48°35'57.6"N 9°28'29.3"E