im Ganztagesbildungsbereich Ostfildern, mit 50% Beschäftigungsumfang, einen päd. Mitarbeiter (m/w/d)

 

Die Kinder- und Jugendförderung (KiJu) Ostfildern vernetzt unter der Trägerschaft des KJR die offene, mobile, schul- und berufsbezogene Kinder- und Jugendarbeit in Ostfildern und verankert sie im Sozialraum. Im Interesse der Kinder und Jugendlichen und der Bürger/-innen der Stadt arbeitete die KiJu eng mit der Stadtverwaltung und den politischen Gremien Ostfilderns zusammen und stimmt die inhaltliche Ausrichtung der vielfältigen Angebote mit diesen ab.Am Schul- und Förderzentrum Lindenschulen Ostfildern obliegt der KiJu die Gestaltung des Ganztagesbildungsbereichs für die Förderschule und die Grundschule. Die Schüler/-innen haben an bis zu fünf Tagen in der Woche von 7 Uhr bis 17 Uhr die Möglichkeit, an den vielfältigen Bildungs-, Förderungs-, und Freizeitangeboten, sowie dem gemeinsamen Mittagessen in der Mensa, teil zu haben. In der Ferienzeit stehen Ferienangebote zur Verfügung. Derzeit besuchen ca. 200 Schüler/-innen die Ganztagesbildungsangebote. Das Team der hauptamtlichen Mitarbeiter/-innen wird in der Durchführung von ehrenamtlichen Jugendbegleiter/-innen unterstützt.

 

Ihre Aufgaben:

  • Zuständigkeit als Bezugsbetreuer/-in für eine Gruppe von ca. 15 Schülerinnen und Schülern der Grundschule
  • Begleitung der Bezugsgruppe während des Mittagessens
  • Gestaltung von pädagogischen Angeboten und Projekten innerhalb der Bezugsgruppe unter Berücksichtigung der Bedürfnisse der Kinder
  • Planung, Organisation und Durchführung von AG-Angeboten im freizeitpädagogischen, kreativen, musischen, handwerklichen oder sportlichen Bereich
  • Planung, Organisation und Durchführung von offenen Angeboten, Projekten und Ferienangeboten, Gestaltung von geschlechtsspezifischen Angeboten
  • Mitwirkung an der Organisation und Durchführung von Festen und Feiern, an der Gestaltung von Angeboten für Eltern und Teilnahme an Veranstaltungen im Gemeinwesen
  • Unterstützung von ehrenamtlichen Jugendbegleiter/-innen
  • Enge Kooperation mit der Schulleitung und den Lehrkräften, mit Einrichtungen des Gemeinwesens und mit weiteren Einrichtungen der Kinder- und Jugendarbeit

weiter zum Stellenangebot

Auf diese Stelle bewerben